Chorona

Die Auftritte

CHORona tritt (fast) überall auf, man muss uns nur fragen!

Seit 2011 findet alljährlich am Muttertag ein eigenes Konzert in Markgröningen statt, das CHORona zusammen mit befreundeten Musikern und Ensembles gestaltet. Auf den Chortreffen unseres Dachverbandes, des Schwäbischen Chorverbandes, sind wir schon seit ein paar Jahren regelmäßig zu Gast. In der Tradition des Kinderchores stehen Wettbewerbsteilnahmen (wie der Junge Ensemble-Wettbewerb 2009 und der Zelter-Wettbewerb 2015), jährliche Chorfreizeiten und die Verbindung zu den verschiedenen europäischen Chorfestivals (zuletzt 2013 die Teilnahme an den 21. Choralies in Südfrankeich). Weitere internationale Projekte, so der Besuch in unserer Partnerstadt St. Martin de Crau, prägten und prägen die Chorarbeit entscheidend.

Sehr gerne treten wir auch im kleineren Rahmen auf, bei Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Taufen, Konfirmationen oder Unternehmensfeierlichkeiten. Im sozialen Bereich ist daneben unser bisher ungewöhnlichster Auftritt zu verzeichnen, im Juli 2009 in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn.

Besonders eng ist mittlerweile unsere Bindung an den Musikverein Markgröningen, sowohl bei verschiedenen Konzerten als auch beim Internationalen Musikfest wurden wir mehrfach um Mitwirkung gebeten. Im Schäferlauf-Musical „Barthel“ von Georg ter Voert übernahmen wir 2009 den größten Teil des Chorparts, das Stück „Klatsch und Tratsch“ wurde sogar eigens für uns geschrieben! Diese Kooperationen sind für uns stets ein Höhepunkt im Vereinsjahr und werden sicherlich weiterhin fortgesetzt.



Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung | Login